Alle Artikel in: Labels we Love

Superfront | Ikea Möbel Upcycling | minuscule living

Möbel Upcycling mit dem schwedischen Label Superfront

Billy schaut von der Ecke aus rüber, Kallax hat mittlerweile eine leicht gelbliche Farbe angenommen und bei Pax grenzt es sowieso schon an ein Wunder, dass er die drei Umzüge überlebt hat. Es wird also Zeit für einen neuen Anstrich und ist Schluss mit dem Studenten-Zimmer aus dem IKEA-Katalog! Jedoch: Komplett neue Zimmermöbel? Zu teuer. Daher besser: Möbel Upcycling mit dem schwedischen Label Superfront. Los geht’s! Text: Nina Weber; Aufmacherbild: Superfront.com Das Label Wie der Markenname schon andeuten lässt, geht es um Oberflächen. Genauer gesagt, um Oberflächen von IKEA Möbeln! Auf der Website von Superfront könnt ihr euch individuelle Oberflächen designen, die zu eurem IKEA Inventar passen. Struktur, Farbe, Größen. Alles kann ausgewählt und eurem Geschmack angepasst werden. Möbel Upcycling: Wie funktioniert’s? Auf der Internetseite wählt ihr zunächst aus, für welche Art von Mobiliar ihr ein neues Design möchtet. Hier könnt ihr euch zwischen Sideboards, Stauraum, Küche, Kleiderschrank, Griffe und Beine entscheiden. Je nach Auswahl werdet ihr anschließend durch verschiedene Optionen an Oberflächendesigns, Farben und Formaten geführt, wonach alles automatisch in eurem Warenkorb landet. Die …

Moosbild kaufen | styleGREEN | minuscule.de

Wo kann ich ein Moosbild kaufen? styleGREEN im Interview

Pflanzen geben unseren kleinen Wohnungen etwas Lebendiges und Frisches. Viele von uns – mich leider eingeschlossen – besitzen aber keinen grünen Daumen. Die Jungs und Mädels von styleGREEN haben dafür die Lösung: Sie gestalten Bilder aus konservierten Pflanzen, die keine Pflege brauchen und individuell gestaltet werden können. Dank ihnen können wir „Nicht-Gründäumler“ einfach ein Pflanzen- oder Moosbild kaufen und so mehr Leben in unsere vier Wände zaubern. Ein Traum! Interview & Text: Nina Weber; Fotos: styleGREEN.de Ich habe dem Gründer Niklas ein paar Fragen zu dieser tollen Idee gestellt. Wir sagen DANKE Niklas und wünschen Euch viel Spaß beim Lesen! 1. Wie kam es zu der Idee von styleGREEN? Vor genau drei Jahren ging es mit styleGREEN los. Wir hatten zum damaligen Zeitpunkt die Firma FlowerBox mit lebendigen Pflanzen für die Wand gerade verkauft und hatten uns bewusst mit der Idee auf eine neue Nische eingelassen: Echte, natürlich konservierte Pflanzen und Moose für die Wand. Der Markt mit lebendigen Pflanzen ist sehr komplex und es gibt viel Wettbewerb. Da kamen wir auf die Idee, weiter mit …

10 Jahre Purismus. Mit Muuto

Reduziertes Wohnen: Ein Trend, der sich hält. Oft fragen wir uns, ob wir wirklich all die Möbel und Deko brauchen. Weniger ist manchmal vielleicht doch mehr, wie es der Architekt Ludwig Mies van der Rohe schon prophezeite. Auch bei Muuto – dem nordischen Label aus Kopenhagen. Es feiert dieses Jahr sein 10-jähriges Jubiläum. Und was kommt als nächstes? Die Designer führen ihre klare Linie fort: Funktionalität in Kombination mit einer reduzierten Optik. In wenigen Jahren konnte sich Muuto in der Interior Branche etablieren. Die Devise? form follows function… Text: Laura Geißler, Fotos: Muuto Die Philosophie des Purismus Puristisches Design ist das Markenzeichen von Muuto. Auch wenn der Stil des Labels auf den ersten Blick vielleicht nach Zufall und sehr vereinfacht aussieht: Dahinter steckt viel Planung, die auf der Idee von funktionalen Möbeln und Accessoires basiert. Praktisch, schlicht und dennoch einzigartig in der Optik. Auf außergewöhnliche Farben und moderne klare Formen wird aber nicht verzichtet. Genau diese beiden Elemente erhalten durch das eigentlich sehr reduzierte Design große Aufmerksamkeit, was wir drei Mädels total lieben. Die Leuchte …

Prettypegs. DIY Möbel aus Skandinavien

Ob Kommode, Stuhl oder Bett – die kleinen Accessoires des skandinavischen Labels Prettypegs verschönern fast jedes Möbelstück und das allein durch ein winziges Detail. Dem Sockel bzw. Tischbein. Aber genau solche Kleinigkeiten machen oft den Unterschied. Räume wirken lebendig und vor allem persönlich. DIY Möbel – Ideal für uns Interior-Junkies! Und das Praktische: Die Quadratmeteranzahl unserer Eigenheime spielt dabei keine Rolle. Text: Nina Weber, Bilder: prettypegs.com Wie funktioniert’s? Mit süßen Namen wie Elsa, Alfred, Svea oder Estelle kommen die kleinen Möbel Accessoires. Ihre Auswahl scheint unendlich! Deshalb haben Prettypegs einen Filter auf ihrer Website eingebaut, der euch hilft, die perfekten Beine für euer Lieblingsstück zu finden. Hier könnt ihr spezifisch nach Form, Farbe oder Höhe suchen. Wer hier immer noch nicht das Richtige findet, hat auch die Möglichkeit sich selbst ausprobieren. Die RAW Collection liefert euch „planko“ Beinchen nach Hause, wo ihr sie nach euren Wünschen selbst gestalten könnt. Farbe, Folie und Pinsel könnt ihr euch dann einfach im Baumarkt um die Ecke besorgen. Wir finden allerdings, dass sich auch die Natur Musterung der Beinchen sehen lassen können. Tipp: Super einfach könnt ihr die Sockel …

Stauraum Regal Cubit

Cubit. Individuelle Regale für jeden Raumschnitt

Ihr lieben minuscule-Leser, wir haben die Lösung für jeden schwierigen Raumschnitt und jedes Stauraum Problem gefunden. Auf der Seite von Cubit könnt ihr nicht nur tolle Regale und Sideboards kaufen, sondern euch diese auch selbst zusammenstellen. Text: Nina Weber, Bilder: Cubit / Mymito GmbH Die Produkte Anhand des Titelbilds könnt ihr die Kombinationsmöglichkeiten und Vielfalt an Optionen schon erahnen. Egal welche Farbe, welche Größe oder zu welchem Zweck: Ihr habt bei Cubit die Möglichkeit jeden eurer Wünsche zu verwirklichen. Dank dem puristischen Design und der Würfelstruktur passt trotzdem alles zusammen. Selbst künstlerische oder humorvolle Bilder können so verwirklicht werden. Eurer Kreativität sind keine Grenzen gesetzt. Wie erstelle ich meine Regale? Über den Online Konfigurator könnt ihr eure neuen Stauraum Künstler designen. Wir empfehlen euch am Anfang das Erklär-Video über den Reiter „Hilfe“ und dann „Video ansehen“ anzuschauen. Das hilft sich schneller zurecht zu finden. Daraufhin könnt ihr entweder mit einer Vorlage beginnen oder eigenständig einen Regal-Typ auswählen. Hier könnt ihr aus verschiedenen Optionen wählen: Tür-Regale, CD-Regale, Akten-Regale. Per drag & drop zieht ihr dann eure gewünschte Form in das Bearbeitungsfeld. Nun könnt ihr beliebig viele …

Ana Aranas Vision für kleine Küchen

Die spanische Designerin Ana Arana hat mit ihrer kleinen Küche „Gali“ den Nerv der Zeit getroffen. Immer mehr Single-Haushalte und Mini-Wohnungen sind Gründe dafür, warum wir multifunktionales Design herbeisehnen. Ana zeigt wie praktisch und ästhetisch sich die individuelle Küche gestalten lässt. Ein Design-Entwurf für die Zukunft. Text: Sarah Vogelsang, Fotos: PR „Gali“ passt sich unserem Lifestyle an Auf der Suche nach einer Küche für meine kleine Wohnen, bin ich über das stylishe Exemplar von Produktdesignerin Ana Arana gestolpert. Ich habe mich Hals-über-Kopf in die geometrische Form verliebt. „Gali“ ist ein kleiner Kubus, der mit einer funktionstüchtigen Küche ausgestattet ist. Hinter den vier versteckten Modulen, verbirgt sich ein Kühlschrank, eine Spüle, ein Kochfeld sowie ein aufklappbarer Tisch. Ziemlich smart! Laut der Designerin haben sich die Prioritäten unserer Gesellschaft verändert. Wir seien flexibler, ziehen öfter um, haben andere Rituale als früher. Damit hat sie recht. Unsere Generation ist immer im Fluss. Wir sind neugierig und suchen die Veränderung. Eben jene Mobilität macht sich auch in unseren eigenen vier Wänden bemerkbar. Auch unsere Küche wird sich wandeln. Es ist ein geselliger Ort. Für viele ist es der Lieblingsplatz der Wohnung. Hier genießen wir die gemeinsame Brotzeit mit Freunden oder lassen …

Pill Cabinet blue by Dalius Razauskas

Pill ist der neue multifunktionale Wandschrank von EMKO

Das Label EMKO hat ein neues Schmuckstück im Portfolio: Pill. Interior Designer Dalius Razauskas kreierte mit dem runden Wandschrank ein perfektes Accessoire für kleine Wohnräume. Dank der vielen Gestaltungsmöglichkeiten könnt ihr euch Pill je nach Wohnraum und Stil individuell anpassen und zusammenstellen. Aber überzeugt euch selbst. Text:  Nina Weber, Fotos: Dalius Razauskas / EMKO Das Produkt Pill heißt die neuste Kreation von Interior Designer Dalius Razauskas. Der runde Schrank lässt sich auf jeder Höhe an der Wand montieren und ist ein wahrer Alleskönner. Er besitzt einen Durchmesser von 1,20 Meter und eine Tiefe von 30 Zentimetern. Seine Türen sind so platziert, dass er sowohl als Schreibtisch, Schminktisch, ja sogar als Bar genutzt werden kann. Ein besonderes Highlight ist die individuelle Gestaltungsmöglichkeit des Schranks. Nicht nur seine inneren Elemente lassen sich je nach Geschmack anpassen. Auch können Kombinationen aus den erhältlichen Farben Weiß, Gelb, Blau und Schwarz gewählt werden. Dadurch passt er sich jedem Wohnstil perfekt an. Zusätzlich bietet Pill die Möglichkeit Steckdosen und LED Leuchten zu integrieren. Letzteres macht das Design vor allem für Frauen attraktiv, die …

Schreibtische für kleine Räume

Diese multifunktionalen Schreibtische für kleine Räume sind wahre Alleskönner. Deshalb dürfen sie in der Wohnung gleich mehrmals zum Einsatz kommen. Mit integrierten Schubladen, aufklappbaren Tischplatten oder eingebauten Spiegeln, verwandeln sie sich in Lieblingsobjekte, die den nötigen Stauraum bieten. Text: Sarah Vogelsang  Unsere Schreibtisch Favoriten für Mini Räume   1. Der Dynamische – „Flamingo“ von Marco Guazzini Designer Marco Guazzini kreiert seinen „Flamingo“ Konsole aus Stahl, Marmor und Holz. Der Tisch ist ein schöner Hingucker und lässt sich als Schminktisch, Arbeitstisch oder als hübsche Konsole im Flur einsetzten. Die Schubladen lassen sich ganz einfach von links nach rechts schieben. Sie schenken dem Tisch  individuellen Stil und genügend Stauraum. Der 123 cm lange Tisch ist ein richtiger Hingucker und lässt sich auch als Schreibtisch, oder Ablagetisch in der Gaderobe 2. Mit Style-Faktor – Tisch „Juliette“ von Lignet Roset Eigentlich handelt es um einen Schminktisch, aber wir konnten nicht anders als dieses zarte und schlichte Objekt in unsere Favoritenliste aufzunehmen.  Das Design von Lignet Rosen mit ausklappbarem Spiegel und clever versteckten Schubladen eignet sich nämlich bestens als Schreibtisch und verbindet so spielerisch zwei Funktionen miteinander. 3. Mit …