Alle Artikel in: Einrichtungstipps

Kleiderschrank Guide

Der Kleiderschrank Guide für organisierte Individualisten

Bei kleinen Schlafzimmern sind wir froh, wenn überhaupt das 1,60m-Bett hineinpasst. Doch unsere Klamotten sollen ebenfalls ihr Dasein feiern dürfen. Wo soll also dieser gigantische Kleiderschrank für all unsere Schätze Platz finden? Er muss gar nicht so riesig sein. Das Zauberwort lautet: Organisation. Dazu ein wenig Individualität und es lässt sich eine mehr als genugtuende Lösung finden. Alle nützlichen Tipps in unserem Kleiderschrank Guide für organisierte Individualisten. Text: Laura Geißler, Fotos: Pinterest / www.unsplash.com   Schritt No. 1 – Funktionalität Zuerst solltet ihr euch die Fragen stellen: Was brauche ich? Welche Optionen sind mir bei der Organisation meines eigenen Kleiderschranks wichtig? Wenn ihr viele Schals, Gürtel, Sonnenbrillen, Ketten oder Uhren habt, macht es Sinn, für jedes Accessoire eine Nische in der passenden Größe einzuplanen. Dabei hilft ein vorläufiger Lageplan: Was habe ich momentan und von welchen Teilen werde ich mir in Zukunft noch mehr zulegen? Keine leichte Überlegung, aber super nützlich. Der Inhalt eures Schranks wird sich im Laufe der Zeit immer wieder verändern, durch Ausmisten und Neukäufe. Aus diesem Grund sollte der Schrank am …

unsplash.com / alisa-anton

Hygge. Dänisches Glück für’s kleine Heim

Das ist unser Trend, liebe minuscule-Liebhaber! Nach dem neuen „World Happiness Report“ ist Dänemark das glücklichste Land der Welt. Das Geheimnis: Hygge. Daher wird es Zeit, dass wir uns diesen Hygge einmal genauer anschauen. Und vor allem, wie wir ihn zu uns nach Hause holen können. Text: Nina Weber, Foto:  Alisa Anton / unsplash.com Was ist Hygge? Doch als allererstes einmal: Was ist Hygge? Im Deutschen kann man Hygge mit Wörtern wie Gemütlichkeit oder Geborgenheit beschreiben. Praktisch alles, was zum Wohlbefinden und zum Genuss beitragen kann, ist hyggelig. Es ist die Flucht aus dem stressigen Alltag in eine entschleunigende Welt. In ihr können wir für kurze Zeit abschalten und für uns sein. Der Ursprung der  Hygge-Bewegung liegt in Kopenhagen, genauer gesagt im Café „The Living Room“. Kein Wunder, wenn man sich den Raum betrachtet mit seinem Kamin, bestickten Kissen, flauschigen Sofas und den ganzen Leckereien. Adresse: Larsbjørnsstræde 17, 1454 København Öffnungszeiten: Mo-Fr 11-19, Sa-So 11-17 h Website: www.thelivingroom.dk Wie geht Hygge? Dieser Trend ist für uns minuscule-Liebhaber wie geschaffen. Allein unsere überschaubare Quadratmeteranzahl gibt unserer Wohnung …

Freiluftzone Balkon – 3 Tipps bei wenig Platz

Bei der eigenen Wohnung ist ein extra Balkon ein absolutes Muss. Oft steht er bei Wohnungsansprüchen an oberster Stelle. Am Ende ist die verhoffte Freiluftzone oft nicht so, wie wir sie uns vorgestellt haben. Besser ein Balkon als kein Balkon, dachten wir. Doch er ist viel zu schmal, karg, alles andere als eine schöne Wohlfühloase. Aber wer sagt eigentlich, dass kleine Balkone nicht optisch ansprechend sind und zum Träumen einladen können? Sind sie vielleicht sogar die eigentlichen Stars unter den Freiluftparadiesen? Text: Laura Geißler, Fotos: Pinterest Wir haben unsere Top 3 Styling-Tipps für kleine Balkone gefunden und sind begeistert, wie sie uns auf kleinstem Raum größten Komfort verschaffen. Mit ein paar tollen Deko-Accessoires, den richtigen Balkonmöbeln und vielen Pflanzen wird unser kleiner Balkon zu einem zusätzlichen Raum, der den Rest unserer Wohnung ergänzt und einzigartig macht. Drei Faktoren sind für unsere Freiluftzone Balkon besonders wichtig:   1. Die klare Linie: Wenn wenig Platz vorhanden ist, setzen wir am besten auf einen einheitlichen Look. Dann wirkt der kleine Raum, der uns zu Verfügung steht, nicht überladen …