Alle Artikel in: Porträt

Möbel

Designer Gunnar Brand – mit MOEBEL COMPAGNIE

„Unsere Leidenschaft ist es, Möbel zu gestalten, die in ihrer Form und Materialität langlebig sind und mit dem Besitzer altern können – das ist unser Anspruch. Unsere Möbel sollen Menschen berühren sowie den Alltag verschönern und erleichtern.” So lautet die Philosophie des Labels Moebel Compagnie, das Gunnar Brand 2012 gründete. Ich habe mit dem Tischler, Architekten und Möbel-Designer gesprochen und gefragt, was ihn antreibt, was „Möbel designen” überhaupt bedeutet – und wie er multifunktionales Wohnen beurteilt. Erfahrt mehr über den Mann hinter der Marke… Text: Laura Geißler, Fotos: Elena Henrich, Video: Gunnar Brand Kreativ, zielstrebig & ambitioniert – Gunnars Background Gunnar (1977 in Paderborn geboren) war schon früh von der Arbeit mit Holz fasziniert. Daher war für ihn klar, dass er nach seinem Realschulabschluss eine Tischlerlehre (94-97) machen würde. Nach seinem angehängten Fachabitur und dem Zivildienst arbeitete er ein Jahr als gelernter Tischler. Danach ging der Weg für ihn weiter – mit einem Architekturstudium. Drei Jahre lebte er (2007-2010) als Architekt und (Zitat) „Möbelheini” in Wien, wobei es ihn dann nach München zog. Auch dort war er ein Jahr als …